Absage des physikalischen Blockpraktikums für Studierende der Human- und Zahnmedizin im Wintersemester 2020/21. Nach bisherigem Planungsstand war für die Studierenden der Human- und Zahnmedizin (1. Sem.) in der Zeit vom 1.-19. Februar 2021 ein physikalisches Blockpraktikum vorgesehen. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage und der Beschlüsse der Regierungen auf Bundes- und Landesebene zur Verschärfung der Hygienevorschriften vom 19. Januar 2021 wird entschieden, dass das o.g. Praktikum nicht stattfindet. Alternativ sind auf der eLearning-Plattform "https://ecampus.med.uni-greifswald.de/" Dokumente bereitgestellt, welche in die Grundlagen der statistischen Auswertung von Messreihen einführen. Die Vorgehensweise wird an Hand eines Grundversuchs zur Mechanik exemplarisch verdeutlicht. Dieses Material dient der Vorbereitung auf das Physikpraktikum im Sommersemester, das nach aktuellen Planungen in Präsenzform durchgeführt wird.

Physikalisches Grundpraktikum

Im Physikalischen Grundpraktikum des Instituts für Physik absolvieren pro Semester etwa 350 Studierende der Fachrichtungen Physik, Umweltwissenschaften, Pharmazie, Biochemie, Geowissenschaften und Medizin/Zahnmedizin ein Praktikum, das je nach Studiengang 8 bis 10 Versuche umfasst. Das Physikalische Grundpraktikum verfügt über Aufbauten zu mehr als 60 verschiedenen Experimenten.
Sie erhalten im Grundpraktikum die Gelegenheit, das in den Vorlesungen vermittelte Wissen durch eigenes Experimentieren nachzuvollziehen und dabei die Grundlagen naturwissenschaftlichen Arbeitens zu erlernen und zu üben.

Auf dieser Website finden Sie Versuchsanleitungen sowie organisatorische Hinweise, insbesondere die Praktikumsordnungen zu den verschiedenen Kursen. Darüber hinaus werden Hinweise zur Protokollführung und Fehlerrechnung gegeben.

Kontakt

Leiter

PD Dr. Bernd Pompe

Universität Greifswald
Institut für Physik

Felix-Hausdorff-Str. 6
17489 Greifswald

Telefon +49 3834 420 4713
Telefax +49 3834 420 4701
pompephysik.uni-greifswaldde

Praktikumsassistent

Uwe Meißner (Büro A004)

Telefon +49 3834 420 4747
uwe.meissneruni-greifswaldde